Nähe schafft Gesundheit – unser Spital

Das Forum CVP 60 plus der Region Wil -Untertoggenburg lädt zu einem Vortrag mit anschliessendem Rundgang ein, auf Montag, den 4. Juni 2018, um 14.30 Uhr im Spital Wil. Der Vorsitzende der Geschäftsleitung der Spitalregion Toggenburg Fürstenland, René Fiechter, referiert über die medizinische Grundversorgung und den 24-h Notfalldienst.

Im Januar 2018 nahm das Spital Wil die neue Notfallstation mit integrierter Notfallpraxis in Betrieb. Damit verfügt unser Spital über zeitgemässe Räumlichkeiten für gesundheitliche Notfälle und, das ist ein Novum, über eine Notfallpraxis, in der neben den Spitalärzten zusätzlich 38 in der Region selbständig tätige Ärztinnen und Ärzte Dienst leisten. Damit stehen eine moderne Infrastruktur und hohe personelle Fachkompetenz für schnelle und zuverlässige Hilfe bei medizinischen Notfällen in unserer Region vor Ort zur Verfügung. Dieser Vortrag erläutert wie das Spital Wil die medizinische Grundversorgung und einen 24-Stunden-Notfalldienst sicherstellt und beantwortet Fragen, die sich rund um einen Spitalaufenthalt stellen.

Zu dieser kostenlosen Veranstaltung ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung erforderlich. Der Besuch der Information ist weder an den Jahrgang noch an parteiliche Sympathien gebunden. Nehmen Sie Freunde und Bekannte mit.

Anmeldung bis 28. Mai 2018:
– per E-Mail an cvp60plus@yahoo.com
– per Telefon unter 071 911 81 61

Flyer als PDF herunterladen
Einladung herunterladen

 

 

Kommentare sind geschlossen.