Gesund werden – Gesund bleiben: REHA

Das Forum CVP 60plus der Region Wil – Untertoggenburg lädt ein zu einem Einblick in das Rehabilitationszentrum kneipp – hof Dussnang AG in Dussnang. Das zur VAMED Gruppe gehörende Unternehmen für Gesundheit empfängt unser Forum zu einem informativen Nachmittag.

Im Jahre 2013 hat die über hundert Jahre dauernde Eigentümerschaft der Benediktinerinnen des Klosters Heiligkreuz in Cham zur VAMED-Gruppe gewechselt, einer führenden österreichischen Unternehmung im Gesundheitsbereich. Der Kneipphof in Dussnang geniesst auf dem Gebiet der muskuloskelletalen Rehabilitation seit vielen Jahren eine hohe Akzeptanz. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren das medizinische, pflegerische und therapeutische Behandlungsangebot ausgebaut und angepasst. Mit dem 2012 eingeweihten neuen Therapiebereich verfügt der Kneipp – Hof über eine der grössten und modernsten Physiotherapieabteilungen der Ostschweiz das mit dem Bau eines neuen Therapiebades für ambulante und stationäre Patienten erweitert wurde.

Wir werden vom Vorsitzenden der Geschäftsleitung, Direktor Wim Sprokkereef, empfangen und erfahren in einem Kurzreferat, welche Dienstleistungen der Kneipp-Hof anbietet. Der anschliessende Hausrundgang in geführten Gruppen vermittelt uns einen persönlichen Einblick in die REHA mit Hotelambiente. Der anschliessende Apéro, offeriert von der kneipp-hof AG bietet Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Der Besuch ist weder an den Jahrgang noch an parteiliche Sympathien gebunden.

Presse
infowilplus.ch vom 7. Juni 2016
Gesund werden – gesund bleiben

Anmeldung
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2016.
Telefon 071 911 81 61
E-Mail cvp60plus@yahoo.com

Veranstaltungsort
Rehabilitationszentrum kneipp – hof Dussnang AG
Kurhausstrasse 24
Dussnang

Flyer herunterladen
Ein Flyer zum Ausdrucken kann hier heruntergeladen werden.

 

 

Kommentare sind geschlossen.