Gesundes Wohnen bedeutet Lebensqualität

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) nennt als Voraussetzung für ein behagliches Raumklima eine angepasste Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit, sowie eine ausreichende Lüftung.

Etwa zwei Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch in Innenräumen. Dabei atmen wir täglich ca. 20‘000 Liter Luft ein und aus. Jedoch nicht nur wir Bewohner beeinträchtigen die Raumluft, sondern auch Produkte und Gegenstände, die wir in Innenräumen benutzen – z.B. beim Reinigen, bei der Materialpflege, Körperhygiene, beim Feiern und Entspannen.

Die Firma Krüger ist ein spezialisiertes Unternehmen für alle Fragestellungen im Zusammenhang mit Entfeuchtung, Heizung, Kühlung, Befeuchtung und Luftreinigung. Was einst mit einem Ingenieurbüro begann, ist heute ein Unternehmen mit 18 Standorten überall in der Schweiz.

Diese Veranstaltung bietet Gelegenheit, am Hauptsitz in Degersheim näheres darüber zu
erfahren, was Krüger für behagliches Wohnen rund um das Raumklima tut. Im Anschluss an die Betriebsbesichtigung offeriert das Unternehmen einen Aperitif beim freien Gedankenaustausch.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei und weder an den Jahrgang noch an parteiliche Sympathien gebunden. Nehmen Sie Bekannte, Freundinnen und Freunde mit.

Anmeldung bis 8. Juni an:
cvp60plus@yahoo.com oder Tel 071 911 81 61

infowilplus.ch berichtete über den Anlass. Klicken Sie hier um zum Bericht zu gelangen.

Daten zur Veranstaltung:
Montag, 15. Juni 2015, 14.30 Uhr
Firma Krüger & Co. AG, Winterhaldenstr. 11, Degersheim

Einladung als PDF herunterladen

 

 

Kommentare sind geschlossen.